• Startseite

VfR Jugendabteilung sammelt wieder Altpapier

Altpapiersammlung am 14.06.2014
Am Samstag, den 14.06.2014 sammelt die Jugend des VfR Willstätt Ihr Altpapier. Wir bitten Sie unsere Jugend zu unterstützen und Ihr "schweres Papier" (z.B. Kataloge, Zeitungen und Zeitschriften) nicht der grünen Tonne zuzuführen, sondern in portionsgerechte Päckchen oder Kartons (Denken Sie daran es sind Kinder!!) zu bündeln. Bitte stellen Sie Ihr Altpapier bis 09:00 Uhr gut sichtbar in Kartons oder gebündelt an den Straßenrand. Bitte haben Sie Verständnis das wir kein Papier mitnehmen können wenn Sie die Grüne Tonne rausstellen. Bei Regenwetter wenn möglich bitte mit einer Folie abdecken. Anregungen wo wir eventuell noch größere Mengen Altpapier her bekommen bitte wir Sie mit Jugendkoordinator Dieter Schaudt Tel. 07821-9925024 oder mobil 0176-22837070 abzusprechen. Das Altpapier kann auch vorher an den Sportplatz gebracht werden. Wir hoffen, dass sich die Willstätter Bürger wieder rege daran beteiligen werden. Vielen Dank im Voraus für ihre Unterstützung

VfR Willstätt Jugendabteilung

 

Ergebnisse VfR Jugend am vergangenen Wochenende

SG Nesselried 2 - VfR A-Junioren 1:1

Tor: Gino Akel SG

Rammersweier - VfR D-Junioren (Viertelfinale Bezirkspokal) 4:0

FV Dinglingen - VfR A-Junioren 0:12

Tore: 3x Steffen Grams, je 2x Tayfun Karagöz und Gino Akel, je 1x Timo Fassl, Maximilian Füssenhäuser, Marc Baaß, Dominik Baumgärtner und Christian Senmounnarath

SG Rammersweier - VfR D-Junioren 4:2

Tore: 2x Jan Schäfer

Ergebnisse VfR Jugend am Wochenende:

VfR D-Junioren - SG Renchen 2:0 

Tore: 2x Jan Schäfer

VfR C-Junioren - SG Zell-Weierbach 2 5:0

Tore: 2x Levon Akel, Xaver Noreiks, Otto Schiller und Andre Lemmer

Ergebnisse VfR Jugend am Wochenende:

SVS Bad Peterstal - VfR C-Junioren 0:1

Tor: Otto Schiller
 

SG Ödsbach - VfR D-Junioren 1:1

Tor: Antoine Eisenbeiß
 

SC Sand - VfR A-Junioren 0:7

Tore: 3x Gino Akel, 2x Marc Baaß, Steffen Grams und Christian Senmounnarath

VfR Willstätt D-Junioren im Viertelfinale des Bezirkspokal

Willstätt (az) Durch ein 0:0 nach Verlängerung gegen die Klassenhöhere SG Lahr, qualifizieren sich die D-Junioren des VfR fürs Viertelfinale des Bezirkspokals. Nach einem Freilos für die Qualifikation mussten die Willstätter in der 1. Runde gegen die SG Ortenberg (1. Platz Kreisliga, Staffel 2) antreten. Dies Duell konnte der VfR mit 5:3 gewinnen. Im Achtelfinale hieß der Gegner SG Lahr die sich in der höchsten Klasse, der Bezirksliga auf dem 2. Tabellenplatz befindet. Die Gäste gingen also als haushoher Favorit in die Begegnung. Die junge Mannschaft des VfR Willstätt wurde vor Spielbeginn sehr gut von Trainer Jonas Azam eingestellt und glaubte an die Pokalsensation.

Weiterlesen: VfR Willstätt D-Junioren im Viertelfinale des Bezirkspokal

Sponsoren

hilzinger.de